Wibbly-wobbly timey-wimey E-books

Das StoryBundle startet heute in eine neue Runde mit einen inoffiziellen Doctor Who Special - 

The (Unofficial) Doctor Who Bundle

 

StoryBundle in kurz: Ein Paket von thematisch mehr oder weniger verwandten E-Books - in der Regel Veröffentlichungen abseits der großen Verlage - können zum "Ich-zahl-was-ich-will"-Preis (ab $3,00 Mindestpreis) abgegriffen werden; zahlt man so viel wie oder mehr als der Durchschnitt der Käufer, erhält man bestimmte Bonus-Titel als Dankeschön. Ein Teil der Einnahmen geht dabei an die Organisation, die das Ganze vertreibt, der andere direkt an die Autoren. Wie groß der jeweilige Anteil dabei ist, bestimmt der Käufer mit einem Schieberegler selbst. Auf Wunsch kann man auch noch einen Teil als Spende für einen guten Zweck abführen lassen. 

 

Das Prinzip ist beim Humble Bundle abgeguckt, mit dem vor allem Indie-Computerspiele vertrieben werden. Neuerdings werden auch dort in unregelmäßigen Abständen E-Book-Bündel angeboten.

 

Elektronische Bücher, charity und Doctor Who in einem? Allons-y!